Mit Pferden zu sprechen heißt, sich selbst zu erkennen

„Wir möchten Menschen durch pferdegestütztes Coaching helfen, sich selbst zu erkennen, Konflikte zu lösen und persönliche Ziele zu erreichen.“


Equhom bietet pferdegestütztes Coaching. Wir beziehen uns hierbei auf die die horsesense®-Methode für Privatpersonen, Führungskräfte, Gruppen, Abteilungen und Unternehmen mit Pferden als Co-Trainern. Mit Hilfe der Pferde und eigens entwickelter methodischer Ansätze, bei denen wir uns an Monthy Roberts und Ray Hunt orientieren, lernen Sie, Ihre Gefühle zu erkennen und damit Herausforderungen mit neu entwickelten Handlungsstrukturen besser zu meistern. Und Sie lernen die unvergleichlich schöne Sprache der Pferde kennen.

Offizieller Partner, ausgebildet und lizensiert

Ein Leben mit Pferden – angst- und gewaltfrei

„Pferde sind radikal und unverstellt,
genauso wie Equhom.“

Bernd
Schwarzfeld

Bernd Schwarzfeld

Bernd Schwarzfeld ist Gründer von Equhom. Er ist sowohl Experte für exergetisches Coaching im Baubereich als auch pferdeaffin von Kindheit an, seine Eltern hatten einen Holzrückebetrieb im Harz. Dort ist er mit Pferden aufgewachsen. Durch den frühen und damit unkomplizierten Zugang zu Pferden, als freie Kreatur, konnte sich ein auf gegenseitiges Vertrauen basierender Umgang miteinander entwickeln.

Das Besondere: Bernd Schwarzfeld ist ohne Reiten aufgewachsen, im Gegenteil, er fand alle Reiter doof: „Ich habe Pferde nie mit Reiten verbunden“. Seit einigen Jahren hat er mittlerweile vier eigene Pferde, die auf einer idyllischen Weide mitten im Tangstedter Forst in der Offenstallhaltung leben. Sie werden möglichst natürlich gehalten, ohne Box, ohne Decke, ohne Sattel und Fressbremse sowie Peitsche, Stic und Gerte. Mit Ihnen praktiziert er das so gennante „Horsemanship“, einer ausschließlich auf Körpersprache beruhenden Arbeit mit Pferden vom Boden aus.

Seine Coachingexpertise und Pferdeleidenschaft verbindet er durch eine zertifizierte Ausbildung zum pferdegestützten Coach, sowie einer Ausbildung zum Tiertherapeuten, um sein Gesamtportfolio abzurunden.

Energiecoaching und Pferde? Für Bernd Schwarzfeld ist das kein Widerspruch. Im Gegenteil: „So wie ich mit der Energie im täglichen und beruflichen  Leben umgehe, gehe ich auch mit den Pferden um. Ich radikalisiere Prozesse und merke, dass das auch bei den Pferden so ist.“

Sabine Happe

Sabine Happe

Fokus

Individualcoachings – Ziele finden. Ziele erreichen.
Coachings zur Potentialentfaltung.

Trainings:

  • Konzipierung firmen-/fallspezifischer Trainings;
  • Effektiv Führen auf Basis sinnorientierter Ziele;
  • Mitarbeiter- und Kunden-Kommunikation mit emotionaler Resonanz;
  • Authentisch und spannend Präsentieren;
  • Projektmanagement – ein Workshop.
  • Moderation von Kreativ-/Innovationsworkshops und Klausuren.
  • Einsatz von Persönlichkeitsdiagnostik zur Steigerung von Ziel-Erfolgen.

 

Erfahrung

Leiten von Großprojekten in Marketing und Kreativbranche,

Seit 2003 Coaching und Training für Führungskräfte und Mitarbeiter,
Unternehmer-Beraterin.

Auslandsjahr in Frankreich, Auslandsaufenthalt in England. Coachings
in französischer und englischer Sprache möglich.

 

Qualifizierungen

  • Ausbildung zur Verlagskauffrau
  • Diplomkauffrau, International Business Studies
  • Business-Coach-Zertifizierung
  • LUXXprofile Master und -Ausbilder (zertifiziert)
  • Reiss-Profile-Master (zertifiziert)
  • PSI-Kompetenzberater